Unser Kindergarten hat eine eigene Küche und eine hervorragende Köchin.
Alle Rezepte aus der Küche sind bei der Köchin frei erhältlich. Die Kinder dürfen bei leichten Arbeiten in der Küche helfen, z.B. Gemüse putzen oder Kartoffeln schälen.


Die Kinder bringen morgens ihr eigenes Frühstück mit. Das soll möglichst abwechslungsreich sein.
Süßigkeiten sollen nur in Ausnahmefällen wie an Geburtstagen mitgegeben werden.
Getränke – Saft, Tee, Kakao, Wasser – werden von uns gereicht.


Das Mittagessen wird täglich frisch nach ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen und mit Zutaten aus der Region zubereitet. Es ist abwechslungsreich und ausgewogen. Der Speiseplan für die ganze Woche hängt im Kindergarten aus.
Hier kann sich jeder informieren, was mittags angeboten wird.


Die Kinder haben jederzeit die Möglichkeit, ihren Durst zu löschen.
Nach der Ruhepause bekommen die Kinder einen kleinen Imbiss.